Skip navigation

Category Archives: Euro 2008

Kollek 10

Dass der Ball von euch überspringt zu uns, weil es kein Geldsack ist, das Leder, ein Beutel eher, wie ein Herz, das durchgebeutelt wird vom Hin und Her und das nicht immer weiß woher und nicht wohin. Wohin, wenn keiner frei ist? So frei, dass er den Ball annimmt wie ein Mensch die Welt annehmen muss, soll etwas weitergehen auf ihr.

cit.: Siegmund Kleinl   aus:  Entscheidungsspiel  – ein Fußballdrama

siehe auch: Allwetterweltfußballgeist

allwetter.jpg

Mono 8

Beuteln wir sie aus, bis sie leer sind. Bis keine Luft mehr in ihnen ist, weil sie alle herauspumpen haben müssen bei ihrer vergeblichen Jagd nach dem Ball. Der Ball muss dem Gegener immer einen Schritt voraus sein. Immer rollen, bis die Burschen von der Rolle sind. Dann überrollen wir sie. 

cit. aus:   ENTSCHEIDUNGSSPIEL – ein Fußballdrama, Siegmund Kleinl<<< 2007 

***

aber nachher

wenn ein nachher

aus der wäsche winkt

frisch gestärkt

und gemehlt und geeiweißt (?)

*** 

cit. aus: ein durchgangs-spiel<<<  – RF Handl 2007

weltfussballgeist.jpg